11

26 Jul

Liebes Tagebuch,

ich habe heute die ersten Ergebnisse erhalten. Damit ihr sehen könnt wie gut (oder schlecht) ich war, werde ich euch hier die Ergebnisse präsentieren (mit einigen Anmerkungen um das verständlich zu machen:
Projekttutorium                          n.a.

Japanisch – Oberstufe               2,0
Klassenarbeiten                                  1,3
Vokabeltests                                        5,0
Vortrag/Debatte                                1,0
Abschlussprüfung                              2,7
Anwesenheit                                        1,0

Leseverständnis                           2,3

Hörverständnis                             2,3

Kulturkunde – Einführung   n.a.

Vergl. Wissenschaft Jp.-Dt.   n.a.

Da wo im Moment noch n.a. drin steht habe ich noch keine Noten. Das reiche ich nach (und bearbeite ich direkt hier) sobald ich was weiß. Die dicken sind Abschlussnoten (d.h. da ist ein Bestehen notwendig um das Semester zu bestehen). Die normal geschriebenen sind Teilnoten, die allerdings einen Arbeitsumfang haben wie eine der kleineren Abschlussnoten ihne Aufschlüsselung. Ihr werdet feststellen dass einmal durchgefallen dabei ist. Das komtm daher, dass ich in einem zeitraum krank war, wo wir davon ne Menge geschrieben habe und sonst so mit 70% weggekommen bin. Es gibt hier leider kein Nochmalschreiben oder Entschuldigen bei Krankheit. Freistellung von Tests, Prüfungen etc. nur bei Abwesenheit durch frühzeitiges Ableben.

Liebe Grüße

Nico

Advertisements

Eine Antwort to “11”

  1. T.Silvi 27. Juli 2012 um 03:41 #

    Hallo Nico
    Wir leben lieber mit einer schlechten Vokabeltestnote als mit deinem Ableben
    Wir wünschen dir noch schöne Tage viele Grüsse
    Oma Sonja T Silvi

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: